Projekttag Ernährung
arche noVa e.V.

Eine Welt - Deine Welt: Globales Lernen in der Schule

Spenden

einmalig    regelmäßig
„Eine Welt= Deine Welt“ ist das älteste Bildungsprojekt von arche noVa e.V. Als Antwort auf den bisher eher marginalen Platz im Schul- oder Bildungskontext wurde von uns die Herausforderung aufgegriffen, vor allem Kinder und Jugendliche mit globalen Fragestellungen zu erreichen und sie darüber hinaus zu motivieren, sich aktiv für eine gerechte und sozial verantwortliche Weltgesellschaft zu engagieren.
Das Projekt fördert Kompetenzen, die zum Verstehen und zur Gestaltung weltgesellschaftlicher Entwicklungen notwendig sind. Anhand verschiedener Themen - wie z.B. dem Umgang mit der Ressource Wasser, den Ursachen von Hunger, Klimawandel oder Flucht und Migration zeigen wir globale Verflechtungen sowie bestehende Machtverhältnisse zwischen dem Globalen Norden und dem Globalen Süden auf. Die TN üben dabei Perspektivwechsel, den Umgang mit Heterogenität, Kontingenz, Wissen und Nichtwissen und erarbeiten Handlungsoptionen im persönlichen und gesellschaftlichen Kontext. Dies geschieht zielgruppenorientiert über verschiedene Wege der Ansprache. In Schulen und in Freiwilligengruppen arbeiten wir in Form von interaktiven Projekttagen.
Damit die Arbeit unseres mobilen Bildungsteams nachhaltiger wird, unterstützen wir auch die Pädagog*innen durch Beratung im Vor-und Nachgang eines Projekttags, mit Bildungsmaterialien oder Fortbildungen in ihrer Arbeit.
Wir bilden regelmäßig Multiplikator*innen für die Arbeit an Schulen und in Jugendgruppen aus und bieten praxisnahe Fortbildungen an.

Projektsteckbrief

Projektziel

Die Aktivitäten verfolgen Kompetenz- und Wissensvermittlung. Mit unserer Arbeit tragen wir dazu bei, dass die Teilnehmenden sicherer mit Unsicherheiten oder Nicht-Wissen umgehen lernen, dass sie Mut zu Toleranz und Offenheit gegenüber Andersartigkeit, sowie Bewusstsein für Selbstwirksamkeit gewinnen.

Zielgruppe
  • Schüler*innen (ab der 3. Klasse)
  • Jugendgruppen
  • Freiwilligengruppen
  • Lehrkräfte
  • Multiplikator*innen
Aktivitäten & Angebote
  • Projekttage zum Thema: Wasser, Globalisierung, Klima, Essen, Humanitären Hilfe, Flucht und Migration
  • Bildungsmaterialien
  • Ausbildung von Multiplikator*innen
Finanzvolumen
386.155,00€
Projektlaufzeit
2019-2021
Förderer

Teilen: