Spenden

einmalig    regelmäßig

Blaue Stunde geht ins Web

11. November 2020 - Deutschland / Dresden
Normalerweise ist unsere Dankeschönveranstaltung zum Jahresende ein ganz wichtiger Termin in unserem Kalender. Aber dieses Jahr ist ja fast nichts normal - auch nicht die Blaue Stunde. Deshalb findet unser traditionelles Spender*innenevent am 19. November zwar nicht im großen Kinosaal im UCI statt, dafür aber digital. Um 17 Uhr freuen wir uns, Sie und Euch auf unserer Startseite zu treffen! Es gibt Neues aus den Projekten und eine Song-Premiere. Das sollten Sie besser nicht verpassen!

Aber selbst wenn die Blaue Stunde wegen der Corona-Pandemie nicht wie geplant live in der UCI Kinowelt ElbePark stattfinden kann, so ist sie doch nur verschoben. Wir hoffen, dass wir unsere Unterstützerinnen und Unterstützer im Frühsommer auch wieder in echt treffen können, irgendwo nett im Freien mit Abstand und vielen guten Gesprächen. Bis dahin treffen wir uns virtuell.

Unser Plan B: Ersatzweise strahlen wir unsere Dankeschönveranstaltung als Videovariante aus. Seien Sie am 19.11. ab 17:00 digital dabei und klicken Sie sich auf www.arche-nova.org!

Unser Vorstandschef, Stefan Mertenskötter, und arche noVa-Geschäftsführer, Mathias Anderson, geben Ihnen einen Überblick zur aktuellen Situation und wagen einen Ausblick auf 2021. Als Highlight sehen Sie die Premiere des Charityvideos der Liedermacherin Enna Miau „Bring ein Lächeln mit – ein Song für arche noVa“.

Der Videostream wird parallel auch über Facebook und YouTube ausgegeben. Hier können Sie gern via Kommentarfunktion mit uns während und nach der Digitalveranstaltung in den Austausch treten oder Sie rufen bei uns an. Bis dahin, wir freuen uns darauf - trotz allem.

Teilen: