Spenden

einmalig    regelmäßig

ukrainisch-deutsche Sprachmittlung und Übersetzung in Ferienangeboten für Jugendliche (m/w/d)

Stellenbeschreibung

arche noVa – Initiative für Menschen in Not e.V. ist eine nichtkonfessionelle, international tätige Hilfsorganisation, deren Arbeitsschwerpunkte humanitäre Not- und Übergangshilfe, sowie Entwicklungszusammenarbeit im Ausland sind und mehrheitlich die Sektoren WASH und Katastrophenvorsorge umfassen. Im Inland und Europa ist arche noVa im Bereich Globales Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) aktiv.

Die Organisation hat ihren Hauptsitz in Dresden sowie ein Verbindungsbüro in Berlin; ist u. a. Mit-glied des Koordinierungsausschusses des Auswärtigen Amtes, bei VENRO, dem deutschen WASH Netzwerk, im Entwicklungspolitischen Netzwerk Sachsen (ENS) und über den Paritätischen Wohlfahrtsverband Mitglied bei „Aktion Deutschland Hilft“.

Momentan führt arche noVa zahlreiche Hilfsmaßnahmen für vom Krieg betroffene Menschen in der Ukraine durch. In den Sommer- und Herbstferien wird arche noVa Freizeitangebote in Sachsen für geflüchtete Jugendliche aus der Ukraine anbieten, damit sie neuen Lebensmut finden, die deutsche Sprache üben und Kontakte knüpfen:

Six Days for Future – unsere neun sachsenweiten Camps und Workshops zu Berufsorientierung und Nachhaltigkeit machen wir durch Sprachmittlung auch für ukrainisch sprachige Jugendliche zugänglich. Mehr Informationen finden Sie hier: https://6days4future.de/

Global Camp – vom 22. bis 27. August findet in Geising/ Osterzgebirge eine Ukrainisch-Deutsche Begegnung für Jugendliche aus Heimunterbringung statt. Unter dem Motto "In deiner Hand" können sich die Teilnehmenden in DIY und handwerklichen Tätigkeiten üben, in Kontakt kommen und eine schöne Zeit verleben.

Wenn Sie bereit sind, unsere Projekte mit großer Einsatzbereitschaft umzusetzen und unser Team in der Geschäftsstelle Dresden zu stärken, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für die

ukrainisch-deutsche Sprachmittlung und Übersetzung
in Ferienangeboten für Jugendliche (m/w/d)

Die Stelle umfasst 20 h Wochenarbeitszeit, ist ab dem 01.06.2022 zu besetzen und bis zum 31.10.2022 befristet.

Einsatzzeitraum
01.06. - 31.10.2022
Aufgaben
  • Übersetzung von Materialien der Öffentlichkeitsarbeit und Bildungsmaterialen
  • Bekanntmachung der Angebote bei ukrainischen Jugendlichen
  • Sprachanimation und Sprachmittlung in Camps und Workshops in den sächsischen Sommer- und Herbstferien
  • Unterstützung der Abteilungsleitung Globales Lernen/ BNE
  • weitere Aufgaben, die sich im Projektverlauf ergeben können

In den Camps und Workshops wird in einem größeren Team gearbeitet. Die Arbeit wird zum Teil in der arche noVa Hauptgeschäftsstelle in Dresden geleistet, teilweise im Rahmen von mobiler Arbeit und am Ort der jeweiligen Camps und Workshops sachsenweit.

Voraussetzungen
  • gute Sprachkenntnisse in Ukrainisch und Deutsch
  • Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen
  • günstig sind Erfahrungen in der Sprachmittlung/ Sprachanimation
  • hohe Bereitschaft zu Dienstreisen mit Übernachtung und Wochenendarbeit
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Zuverlässigkeit
  • Identifikation mit den Werten und Grundgedanken des arche noVa e.V.
Wir bieten
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit und interessante Dienstreisen in Sachsen
  • Mitarbeit in einem kollegialen und engagierten Team einer international tätigen Hilfsorgani-sation
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • 30 Tage Urlaub (Jahresanspruch)
  • Flexible Arbeitszeiten (außer während der Camps und Workshops, dann stehen sie langfristig fest)
Arbeitsort
Sachsen
Bewerbungsschluss
Kontakt

Wir streben ein paritätisch und divers besetztes Team an und freuen uns über alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. arche noVa e.V. fördert Gleichstellung und ein diskriminierungsfreies Umfeld. Wir bieten gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Referenzen) sowie Ihre Ge-haltsvorstellung senden Sie uns bitte bis zum 29.05.2022 per E-Mail unter dem Kennwort „Sprachmittlung Ferienangebote“ in einem pdf-Dokument an: bewerbung [at] arche-nova.org

Die Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch werden von uns anteilig übernommen.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Claudia Holbe unter der Tel.-Nr. 0351 481984-69 gern zur Verfügung.
Weitere Information finden Sie unter www.arche-nova.org

AnsprechpartnerIn
Deutschland
Claudia Holbe
Abteilung
Globales Lernen
Funktion
Leitung Globales Lernen/BNE & Projektleiterin „Generation Zukunft “
Telefon
0351 481984-69
E-Mail
claudia.holbe [at] arche-nova.org
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Teilen: