Spenden

einmalig    regelmäßig

Camp-Teamer*innen

Arbeitsort
Dresden
Stellenbeschreibung

Begleite Work- & Studycamps für Jugendliche im Bereich Berufsorientierung und Nachhaltigkeit!

Gesucht werden Teamer*innen, die ab 2020 gemeinsam mit hauptamtlichen Personen ein Camp mitgestalten. Du kannst auch mehrere Camps begleiten. Nach dem Camp stehen die Teamenden den Jugendlichen über eine Plattform bei Fragen rund um die Berufswahl zur Verfügung.
Zu den Camps: Unter dem Motto „Jeder Job ist grün“ können Jugendliche ab 14 Jahren im Projekt “Generation Zukunft – die Profis von morgen!” in 6-tägigen Work- and Studycamps verschiedene Berufsfelder entdecken. Im Fokus stehen Ausbildungsberufe aus den Bereichen Tourismus, Gastronomie, Technik, Finanzen, Handwerk und Bau, Handlungspotentiale für eine nachhaltige und klimaschonende Zukunft und Kontakte zu Praxispartnern in der Region.

  • Die Camps finden ab 2020 in den Oster-, Sommer- und Herbstferien in Sachsen und Thüringen statt.
  • Die Teamschulung findet vom 11.-13.10.19 und 24.-27.10.19 im Dresdner Umland statt.
  • Die Teilnahme an beiden Wochenenden ist verpflichtend und kostenfrei. Fahrtkosten (ÖPNV) werden übernommen.

 

Aufgaben
  • Unterstützung des Campalltags, insbesondere der Freizeitaktivitäten
  • Ansprechperson für die Teilnehmenden
  • Vorbereitung und Durchführung von Bildungsmethoden, Exkursionen und Freizeitaktivitäten
  • Coaching der Jugendlichen nach dem Camp
Voraussetzungen
  • mindestens 18 Jahre
  • Interesse an den Themen Berufsorientierung und BNE
  • Lust mit jungen Menschen zu arbeiten
  • Empathie, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • günstig sind Erfahrung in der Jugendgruppenleitung und/oder eine Juleica
Wir bieten
  • 6-tägige Teamschulung mit Elementen aus Coaching, Juleica-Ausbildung, Bildung für nachhaltige Entwicklung, geschlechterreflektierender sowie nichtdiskriminierender Bildungsarbeit und Erlebnispädagogik
  • ein Honorar von 100 Euro pro Tag auf den Camps/600 Euro pro Camp
  • Erstattung aller Fahrtkosten (ÖPNV) und freie Unterkunft auf den Camps
  • eine Vergütung von 25 Euro pro Stunde für Coaching nach dem Camp
  • Teilnahmezertifikat/Praktikumsbestätigung

 

Bezahlung
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Bewerbungsschluss
Kontakt

Bewirb dich bis 22. Juli 2019 per E-Mail mit einem kurzen Motivationsschreiben und deinem Lebenslauf bei lore.binder [at] arche-nova.org / Telefon 0351- 48198469 / www.arche-nova.org

Wir streben ein paritätisch und divers besetztes Team an.

 

Das Projekt „Generation Zukunft“ wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf – BBNE” durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Logos

AnsprechpartnerIn
Foto Mitarbeiterin Lore Binder
Lore Binder
Abteilung
Globales Lernen
Funktion
Referentin Projekt "Generation Zukunft"
Telefon
0351 481984-69
E-Mail
lore.binder [at] arche-nova.org
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Teilen: