Spenden

Ich möchte einmalig spenden, wo es am nötigsten ist:

Ferienangebote

Titelbild - Ferienangebote
Das arche noVa Bildungsprogramm zieht mit unseren Global Camps ins Freie.

In Kooperation mit Anbietern von Ferienfreizeiten organisieren wir Global Camps für Kinder und Jugendliche. Im Global Camp werden die Teilnehmenden auf spielerische interaktive Weise für globale Probleme und Zusammenhänge sensibilisiert und können Möglichkeiten für ein nachhaltigeres und gerechteres Alltagshandeln ganz praktisch erproben.

Die Camps können zu verschiedenen Themen des Globalen Lernens stattfinden. Ergebnis eines solchen Camps kann zum Beispiel ein Pflanzprojekt, ein Upcycling - Wettbewerb, ein Informationsfilm oder eine Rezeptidee mit regionalen und saisonalen Produkten sein. Die inhaltliche Konzeption und Durchführung übernehmen Multiplikator*innen des Globalen Lernens aus unserem Team, die umfangreiche Erfahrungen in der interaktiven Bildungsarbeit mitbringen.

Um sich dem jeweiligen Themenschwerpunkt umfassend nähern zu können, bieten sich für die Durchführung mindestens zwei aufeinanderfolgende Tage à 6 – 8 Stunden an. Eine Übernachtung ist (kostenfrei) möglich. Die Gruppengröße sollte max. 15 Personen betragen. Vorrangig werden die Camps, bei entsprechenden Wetterbedingungen, für eine Durchführung im Freien gestaltet. Haben Sie Interesse an einer Kooperation? Sprechen Sie uns an!

AnsprechpartnerIn
Kathrin Damm
Kathrin Damm
Abteilung
Globales Lernen
Funktion
Referentin Bildungsprogramme
Standort
Dresden
Telefon
0351 481984-25

Teilen: